Willkommen auf den Seiten des Norwegischen Imkerbundes,NB (Norges Birøkterlag/ Norwegian Beekeepers Association).
Der NB wurde im Jahre 1884 als eine beruflich-fachliche Organisation für Imker in Norwegen gegründet.
Die Arbeit des NBs besteht darin die Interessen der norwegischen Imker zu vertreten. Eine unserer Hauptaufgaben ist das Zuchtprogramm an der Dunklen Biene und der Carnica Biene, den beiden üblichsten Bienenrassen in Norwegen. Der NB unterstützt auch den Verein der Buckfastzüchter. Weitere wichtige Aufgaben sind außerdem aktive Bekämpfung von Krankheiten, die Nachwuchsförderungund Information über ökologische Bienenhaltung. Darüber hinaus arbeiten wir mit anderen landwirtschaftlichen Organisationen zusammen, um die Interessen der norwegischen Imker zu wahren.
Unsere Organisation ist hierarchisch aufgebaut. 108 Ortsvereine sind über 14 Provinzverbände im Norwegischen Imkerbund organisiert. Die Jahresversammlung ist das höchste Organ, zu der Vertreter der Ortsvereine zusammenkommen, um über wichtige Angelegenheiten abzustimmen. Die Mitglieder des Vorstandes werden ebenfalls bei der Jahresversammlung gewählt. Der NB hat ungefähr 3700 Mitglieder, mit etwa 45 000 Bienenvölkern. 

Sollten Sie Fragen oder Kommentare zum Norwegischen Imkerbund haben, erreichen Sie uns telefonisch unter der Nummer +47 63 94 20 80, senden Sie uns eine Mail in englisch, norwegisch, schwedisch oder dänisch an die Adresse post„at“norbi.no, oder nutzen Sie das Kontaktformular, „Kontakt oss“, das Sie durch den Link ganz unten auf dieser Seite finden.